Thema für 2018: „Wege aus der Gleichgültigkeit“

Im „Jahr 1“ nach 25 Jahren unseres Bestehens danken wir Ihnen recht herzlich im Namen der Mitarbeitenden des CONCENTRUMS für Ihre finanzielle und ideelle Unterstützung. Wir haben das vergangene Jubeljahr 2017 am 25. November mit einem beeindruckenden Fest des Dialogs der Kulturen beschließen können. Unser Vorjahres-Thema „Dein Wort hat mich verändert“ wurde dabei mit zahlreichen kulturellen Darbietungen und inhaltlichen Statements aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Als Abschluss gab es bei einem reichhaltigen Buffet ein fröhliches Miteinander.

Mit dem schon angesprochenen „Jahr 1“ wollen wir weiterhin den Themen nachspüren, die unserem Forum Ziel und Richtung geben. Für 2018 haben wir uns das Motto gegeben: „Wege aus der Gleichgültigkeit.“ Denn das erachten wir als Gebot der Stunde: „Wir wollen uns nicht abfinden!“ Darum werden wir in Vorträgen, Workshops und bei der Studienfahrt verstärkt auf aktuelle Bezüge achten. Das Jahresprogramm 2018 können sie hier nachlesen >>

Nach 25 Jahren haben wir den Leitspruch des Concentrums neu formuliert:

Entstanden in einer Zeit,
als sich Grenzen öffneten,
bot das Concentrum Orte der Begegnung und des Dialogs.

Herausgefordert in einer Zeit,
in der willkürliche Grenzziehungen wieder salonfähig werden,
bietet das Concentrum erneut Räume der Begegnung und des Dialogs.

Begegnung auf Augenhöhe verändert,
offener Dialog weitet eigene Denkräume.

Begegnung und Dialog sind unverzichtbare Bausteine
für ein friedliches Zusammenleben im 21. Jahrhundert.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s