Vortrag über „Neue Armut“ am 29.10.

„Neue Armut und was dagegen zu tun ist“
Vortrag und Gespräch mit Mag. Martin Schenk-Mair
Stellv. Direktor der DIAKONIE Österreich

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Evang. Kirche Oberwart, Evang. Kirchengasse 6

Mag. Martin Schenk-Mair, Sozialexperte und stv. Direktor der Diakonie Österreich referiert über die steigende Verarmungstendenz in Österreich. Martin Schenk-Mair ist Mitbegründer der „Armutskonferenz“ und zahlreicher sozialer Initiativen: „Hunger auf Kunst und Kultur” (Kultur für Leute ohne Geld), „Wiener Spendenparlament” (Stimmen gegen Armut), Verein Hemayat (Betreuung schwer Traumatisierter), „Sichtbar Werden” (Armutsbetroffene organisieren sich).
Im Anschluss ist Gelegenheit, mit Herrn Schenk-Mair ins Gespräch zu kommen und das Gehörte miteinander zu bedenken. Wir hoffen auf Ihr Interesse und freuen uns über Ihre Teilnahme!

Eintritt frei, Spende erbeten!

191029 Schenk Armut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s