Abendgebet für die Erde am 8. April

ABENDGEBET FÜR DIE ERDE
Heimatland Erde – planetares Bewusstsein

Donnerstag, 8. April 2021, 18.30 Uhr
Evangelische Kirche A.B. Oberwart

Evangelische Kirchengasse 6

Liturgie:
Vorstandsmitglieder des CONCENTRUMs

Impuls:
Mag.a Gudrun KRAMER
Direktorin des Österreichischen Studienzentrums
für Frieden und Konfliktlösung in Stadtschlaining

Ehrung anlässlich des 65. Geburtstages:
Mag. Manfred KOCH
Gründungsmitglied des CONCENTRUMs und evangelischer Superintendent

Musik:
Laura DIVOSCH, Philip WATSON

Das Abendgebet wird nach den geltenden Corona-Maßnahmen vor Ort durchgeführt, wobei wegen begrenzter Sitzplätze eine Anmeldung per E-Mail erforderlich ist.
Es wird auch LIVE über­tragen auf https://www.evangelisch-ab-ow.at/online-gottesdienst

Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist,
der Erdkreis und die darauf wohnen.
Psalm 24,1

Das ängstliche Harren der Kreatur wartet darauf, dass die Kinder Gottes offenbar werden. Die Schöpfung ist ja unterworfen der Vergänglichkeit – ohne ihren Willen, sondern durch den, der sie unterworfen hat –, doch auf Hoffnung; denn auch die Schöpfung wird frei werden von der Knechtschaft der Vergänglichkeit zu der herrlichen Freiheit der Kinder Gottes.
Römer 8,19-21

Spätestens der Globalisierungsschub der letzten Jahrzehnte hat alle Menschen auf allen Kontinenten und aller Nationen in komplexer Weise vernetzt und in eine unauflösliche Beziehung zueinander gebracht. So ist, ob wir das wollen oder nicht, eine irdische Schicksalsgemeinschaft entstanden. Sichtbar wird dies durch die globale Polykrise, die uns alle, wenn auch auf unterschiedliche Weise, betrifft: der drastische und menschengemachte Klimawandel, das von unserer Wirtschafts- und Lebensweise ausgelöste Artensterben, die Gefahr der Selbstauslöschung durch einen atomaren Schlag, nationalistisch motivierte Kriege oder die globale Covid-19 Pandemie. Das sind alles Probleme, die nur gemeinsam, und auf planetarer Ebene, gelöst werden können: Heimatland Erde.
Aus der Kampagne „Heimatland Erde“,
Webseite: ASPR/ÖSFK Stadtschlaining

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s